Outfit: Crop it off

Crop it off

Ewigkeiten wusste ich nicht so recht wie ich sie kombinieren soll und nun kommt schon das zweite Outfit auf meinem Blog – die Rede ist mal wieder von Crop Tops.

Im Gegensatz zur der sommerlichen Variante (hier), die ich euch letztens gezeigt habe, eignet sich Diese auch zum Ausgehen. Das Outfit ist also „two in one“. Sommerlich-lässig untertags und elegant-schick am Abend. Einfach nur Ballerina gegen hohe Hacken eintauschen, einen Blazer drüberziehen, vielleicht noch ein dunkles Augenmakeup oder einen knalligen Lippenstift auftragen und schon kann die Party losgehen.

Insgesamt ist das Outfit farblich etwas unaufgeregter, aber der Schnitt ist definitiv ein Blickfang! Der hochgeschnittene asymmetrische Rock betont die weibliche Figur und ist dank dem Jersey-Stoff super bequem und elastisch. Kaum zu glauben, dass ich gerade mal 10 € im Sommerschlussverkauf von Zara dafür hinblättern musste. Da der Rock eng am Körper liegt, kann er leider auch schnell mal am Bauch auftragen, vor allem wenn man etwas ausgiebiger gespeist hat. Also Bauch einziehen, Brust raus und den Weg zur Party stöckeln!

Crop it off

Crop it off

Crop it off

Crop it off

Crop it off

Crop Top – Asos (similiar here)

Rock/Skirt – Zara (similiar here and here)

Schuhe/Shoes – Asos

Tasche/Bag – Accessorize (similiar here)

Armreif/Bracelett – Asos

You might also like

Vivian

13 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.