Marinelook am Tegernsee

Hallo Freunde!

Der liebe Herbst meint es dieses Jahr besonders gut (hier in München) und schenkt uns zu aller Freude milde Temperaturen bei Sonnenschein und strahlend blauem Himmel. Um die letzten schönen Herbsttage noch so richtig auszukosten, bin ich vergangenes Wochenende mit ein paar Freunden an den Tegernsee gefahren. Da seit meinem letzten Besuch schon einige Zeit vergangen ist, war ich umso mehr von der atemberaubenden Landschaft überwältigt. An diesem Tag war die Sicht auf die Berge so klar, dass ich bis zu den Gipfeln blicken konnte und der See spiegelte diese traumhafte Idylle eins zu eins wieder.

Mit der Kamera ausgerüstet haben wir uns auf die Suche nach ein paar coolen Locations begeben. Es war gar nicht so einfach, ein geeignetes Plätzchen zu finden, ohne zu sehr von der Sonne geblendet zu werden. Nichtsdestotrotz hatten wir am Ende des Tages jeweils 3 Outfits abgelichtet – yeah!

Unsere letzte Location haben wir kurz vor Sonnenuntergang entdeckt. Mir war die Stelle schon bei der Hinfahrt aufgefallen, aber ich hätte niemals gedacht, dass sie so wunderschön und ideal zum Fotografieren ist! Versteckt hinter hohem Schilf verborg sich eine kleine traditionelle Holzhütte mit einem Steg der weit in den See reichte. Umringt von all den Pflanzen und der sinkenden Sonne, ließ ich meinen Blick schweifen. Ich war von dem romantischen Anblick, wie in den Bann gezogen.

Inspiriert durch den Tegernsee, möchte ich euch einen alltagstauglichen Marinelook vorstellen. Dabei zählt für mich ganz klar die Farbkombination aus weiß und dunkelblau! Noch ein paar goldene Akzente und der Look ist komplett. Ewig war ich auf der Suche nach einer weißen Hose, die absolut blickdicht ist. Schließlich ist es nicht besonders angenehm, wenn jeder meine Unterwäsche durchblitzen sieht oder sich die Hosentaschen unschön abzeichnen. Bei Asos bin ich aber endlich fündig geworden und trage sie seitdem ständig (wie zum Beispiel auch hier). Um dem Outfit den gewissen Marineflair zu verleihen, trage ich ein Off-Shoulder Shirt von H&M und eine gestreifte Boss Tasche, die ich eigentlich bei einem Pressday als Goodiebag geschenkt bekommen habe 😀 Die Ballerina im Espadrilles Stil greifen das Bastmaterial von den Taschenhenkeln und die Farben des Oberteils sowie der Tasche nochmal auf. Kurz vor Sonnenuntergang wurde es schon etwas frischer weshalb ich meinen all-day Mantel von Zara übergeworfen habe.

TheRubinRose-München Modeblog-weiße Jeans-Hose-Off-Shoulder Shirt-Ballerina-Tegernsee

TheRubinRose-München Modeblog-weiße Jeans-Hose-Off-Shoulder Shirt-Ballerina-Tegernsee

TheRubinRose-München Modeblog-weiße Jeans-Hose-Off-Shoulder Shirt-Ballerina-Tegernsee

TheRubinRose-München Modeblog-weiße Jeans-Hose-Off-Shoulder Shirt-Ballerina-Tegernsee

TheRubinRose-München Modeblog-weiße Jeans-Hose-Off-Shoulder Shirt-Ballerina-Tegernsee

Mantel/Jacket – Zara

Off-Shoulder Shirt – H&M

Hose/Trousers – Monki (similiar here)

Schuhe/Shoes – Asos (similiar here)

Tasche/Bag – Boss*

Uhr/Watch – Jaques Lemans

Kette/ Necklace – Madeleine Issing*

PS: Wer mir auf Instagram oder Snapchat folgt (ich heiße dort therubinrose – welch Überraschung), hat sicherlich schon mitbekommen, dass mein Laptop mal wieder faxen macht und deshalb dieses Wochenende kein neuer Beitrag online gegangen ist. Solange die Reparatur andauert, habe ich zum Glück eine Übergangslösung!

Eine schöne Woche noch! 🙂

*sponsored

You might also like

Vivian

44 Comments

  1. So tolle Bilder !
    ich find deinen Mantel supüer schön :)) ich liebe solche Mäntel !

    Auf meinem Blog gibt es übrigens grade eine metallic-farbene Tasche zu gewinnen… Vielleicht hast du ja Lust, mitzumachen 😉

  2. Ich habe jetzt gerade zum ersten mal dein neues Design begutachtet und muss sagen, dass es mir wirklich super gut gefällt. Dein Outfit mag ich ebenfalls super gerne. Deinen Mantel würde ich dir am liebsten direkt stibitzen haha 🙂

    Liebe Grüße 🙂
    http://www.measlychocolate.de

  3. Unglaublich schönes Outfit:)
    Dein Thema hast du wirklich sehr schön umgesetzt und mir gefällt wie alles so gut zusammen funktioniert. Und ich finde trotz der viele Streifen sind es nicht ZU viele Streifen:-)
    Ich traue mich immernoch nicht an weiße Hosen ran:)
    xoxo lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/

  4. Danke nochmal für den lieben Kommentar auf unserem Blog!
    Da musste ich mir gleich Deinen mal anschauen 😉 Du hast Recht zur Zeit scheint voll oft die Sonne und das macht den Herbst noch schöner 🙂 Dein Outfit finde ich voll cool, vor allem da ich Streifen gern mag. Die Location war ja auch superschön um Fotos zu machen.
    Liebe Grüße,
    Carina von http://www.lovespreadingfriends.wordpress.com

    • Ohja und wie!! Wir haben dieses Jahr so ein Glück mit dem Wetter 🙂 Leider ist der Zauber bald verflogen – am Wochenende soll es schneien.. ^^

  5. Diese Location ist wirklich ein Traum und dazu noch dieses Wetter..herrlich 😍 ganz tolle Bilder und super Look Süße!! Bussi deine Emma <a href=http://www.emmaemsn.wordpress.com<emmaemsn.wordpress.com

  6. Ich finde den Look den Ihr am Tegernsee geshootet habt wirklich sehr schön! Harmoniert total mit der Location, irgendwie 🙂 Ich drück dir die Daumen dass dein Computer bald wieder heil ist!

    Bisous aus Berlin, deine Patricia
    THEVOGUEVOYAGE

    • Dankeschön 🙂 Leider ist mein Laptop immer noch nicht heil, aber ich darf den Laptop von meinem Freund nutzen :))

  7. Locationsuche erfolgreich, würde ich sagen! Der Look passt super zu der Atmosphäre, und deine Figur ist auch ganz zauberhaft! Bin begeistert meine Hübsche!

    Liebste Grüße,
    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.