Glossybox Januar 2016 Review

Anfang des Jahres überraschte mich der  Postbote, wie so oft, mit einem Päckchen. Dabei handelte es sich um eine der berühmt berüchtigten Geschenkeboxen – die Glossybox. Mein Mädchenherz machte tausend Luftsprünge als ich beim Auspacken diese bezaubernde rosa Schachtel sah. Das zuckersüße Design hat mich zu 100 % überzeugt. Viel spannender ist jedoch die Frage, wie es mit dem Inhalt aussieht.

TheRubinRose-Glossybox-Modeblob München-Fashionblog München-Fashionblog-Modeblog-Glossybox-Beauty-Olaz-Benefit-Loreal-Beauty blender-John Frieda-rosa Schachtel

„Außen Hui, Innen Pfui“ ?

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, euch nicht nur die Glossybox vorzustellen, sondern auch meine Erfahrung mit den Produkten zu teilen. Schließlich herrscht in der Social Media Welt ein großer Hype um diese hübschen Geschenkeboxen (besonders um die Glossybox). Ganz kostenlos ist der Spaß leider nicht. Ein flexibles Glossybox Abo kostet 15 € pro Monat (jederzeit kündbar). Deshalb ist es selbstverständlich, dass wir auch gewisse Erwartungen an den Inhalt stellen.

Die Idee hinter der Glossybox hat mich auf jeden Fall überzeugt! Jeden Monat erhält man ein kleines Überraschungspaket an Produkten aus der Drogerie und Pafümerie. Dabei hat man die Möglichkeit Produkte kennenzulernen, die man sich vielleicht sonst nie gekauft hätte. Das kann sowohl positiv als auch negativ ausgehen – „no risk, no fun“.

In der Glossybox vom Januar 2016 waren folgende Produkte enthalten:

TheRubinRose-Glossybox-Modeblob München-Fashionblog München-Fashionblog-Modeblog-Glossybox-Beauty-Olaz-Benefit-Loreal-Beauty blender-John Frieda-rosa Schachtel

TheRubinRose-Glossybox-Modeblob München-Fashionblog München-Fashionblog-Modeblog-Glossybox-Beauty-Olaz-Benefit-Loreal-Beauty blender-John Frieda-rosa Schachtel

John Frieda Luxurious Volume Ansatz-Booster Blow Dry Lotion Ich mache mir diesen Spray immer nach dem Haare Waschen in mein handtuchtrockenes Haar und Föhne meine Haare anschließend kopfüber. Danach habe ich wirklich mehr Volumen in meiner sonst so platten Mähne. Allerdings finde ich, dass meine Haare dadurch schneller fetten. Deshalb habe ich mich jetzt darauf beschränkt, diesen Spray nur bei besonderen Anlässen oder Photoshootings zu nutzen.

ELVITAL ANTI-HAARBRUCH SOS-AUFBAU-KUR Diese Kur hat bei meinem langen Haar leider nur für zwei Haarwäschen gereicht. Trotzdem war ich begeistert über diesen Soforteffekt. Meine Haare waren danach super geschmeidig! Ob das an den Silikonen liegt? 😀

Benefit they’re Real! tinted primer Über dieses Produkt habe ich mich ganz besonders gefreut! Ich habe Benefit damals auf meiner Klassenfahrt in London kennengelernt und bin seitdem ein großer Fan. Die gehypte „they’re Real“ Maskara habe ich bereits getestet und war super gespannt was dieser Tinted primer so drauf hat! Der Primer wird unter der normalen Wimperntusche aufgetragen und sorgt für mehr Volumen und Länge im den Wimpern. Da ich von Natur nicht so dichte Wimpern habe war ich wirklich sehr glücklich dieses Produkt gefunden zu haben! Allerdings muss ich sagen, dass ich diesen Effekt auch hinbekomme, wenn ich meine normale Wimperntusche mit einer Volumen-Wimperntusche (z.B. von Loreal) mische.

417 FOOT NOURISHING CREAM Ich muss gestehen, dass ich diese Fußcreme nur einmal aufgetragen habe. Sie macht auf jeden Fall weichere Füße, ist für mich aber eher etwas für den Sommer, weil ich zu dieser Jahreszeit stärker zu trockenen Ballen neige als jetzt.

OLAZ Total Effects Federleicht Tagescreme Die Tagescreme von OLAZ ist vollkommen in Ordnung. Sie konnte mich aber nicht so sehr überzeugen wie meine geliebte Weleda Creme (Review hier). Der Lichtschutzfaktor ist allerdings ein Pluspunkt!

Nicka K. New York Airbrush FX Blending Sponge Im Vergleich zum Beauty Blender von Ebelin konnte ich keinen großen Unterschied erkennen. Der Blending Sponge ist etwas fester, aber das Ergebnis ist das Gleiche.

Seit ihr auch dem Hype der Glossybox verfallen und konntet bereits Erfahrungen sammeln?

You might also like

Vivian

10 Comments

  1. Die Glossybox sieht wirklich toll aus! 😍 Und wird ja total gehypt, ich habe bisher noch keine Erfahrung damit gesammelt, finde die Idee aber an sich echt super und was ich da so sehe gefällt mir sehr!
    ❤️❤️❤️ Emma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.