Wie bekomme ich mehr Instagram Follower?

OMG ich kann es nicht fassen – ich habe 20k Instagram Follower!!! VIELEN VIELEN DANK für so viel Interesse und Unterstützung! Es mag für Einige sicher verrückt klingen. Schließlich sind 20k doch ’nur‘ eine Zahl, aber für mich ist es weit aus mehr! Schließlich hätte ich ohne euch lange nicht so viel Spaß am Bloggen und natürlich auch nicht auf Instagram! Eure lieben Nachrichten bestärken mich jeden Tag aufs Neue indem was ich mache! Deshalb wird es heute höchste Zeit eine Kleinigkeit zurückzugeben. Ich möchte euch in diesem Beitrag einige hilfreiche Tipps verraten, die es mir ermöglicht haben so viele Instagram Follower zu bekommen und somit die 20k Marke zu knacken!

TheRubinRose-The Rubin Rose-Instagram Follower-Insta-Instagram-Social Media-App-Iphone-15 Tipps-Geheimtipps-Geheimnis-Special-Trick-Follower-mehr Follower-mehr Follower bekommen-helle Bilder-weiße Bilder-aktiv sein-kommentieren-liken-Modeblog München-Fashionblog München-Blog-Luftballons-zerissene Jeans-destroyed Jeans-Adidas Superstar rosegold-Asos-Spitze-Wasserfall-wie bekomme ich mehr Instagram Follower-Fashion-Beauty-Food-Fitness-jung-alt-Frauen-Männer-Mac-roter Lippenstift-Freundschaft-bau dir ein Netzwerk auf-entsättigte Bilder-folgen-inspirieren

15 Tipps für mehr Instagram Follower

Bevor ich starte, möchte ich euch noch ein bisschen etwas zu meinem Werdegang auf Instagram verraten. Ich habe vor ca. 2 Jahren begonnen und wusste bis vor einem Jahr noch nicht so recht mit dieser App umzugehen. Ich habe alle heiligen Zeiten hier und da mal ein Bild gepostet, aber das war es auch. Um es gleich vorweg zunehmen: Wenn ihr auf Instagram wachsen wollt, dann müsst ihr auch etwas dafür tun! Und damit meine ich nicht den Geldbeutel zücken! Das kann schließlich jeder und ist meiner Meinung nach gegen die Spielregeln. Ihr belügt euch damit nicht nur selbst, sondern auch alle Anderen. Außerdem ist es so einfach mehr Instagram Follower zu bekommen, wenn ihr folgende Tipps beherzigt:

1. Was möchtest du auf deinem Instagram Account zeigen?

Fashion, Food, Travel oder Beauty? Eine Kombination ist sicherlich möglich, aber du solltest einen roten Faden haben! Oft sehe ich Instagram Accounts, die so viel Verschiedenes posten, dass ich gar mehr durchblicke. Das irritiert die Zuschauer, sodass sie weniger dazu geneigt sind auf „Folgen“ zu klicken. Wenn jemand einen Fashion Account hat, dann möchte man das doch auch sehen! Schließlich folgen solchen Accounts Leute, die sich auch Fashion interessieren. Es gibt wenige Menschen, die sich für ALLES begeistern lassen. Wobei wir hier auch schon beim nächsten Punkt wären..

2. Wen möchtest du inspirieren?

Du weißt genau, welche „Schiene“ du für deinen Instagram Account fahren willst. Jetzt musst du dir aber auch noch überlegen, wen du damit ansprechen möchtest. Frauen, Männer – jung, alt? Glaub mir, jede Zielgruppe muss individuell angesprochen werden. Wenn du deinen Instagram Account nur als Hobby führst ist das vielleicht weniger interessant, aber für Unternehmen sehe ich das als essentiell um mehr Instagram Follower zu generieren!

TheRubinRose-The Rubin Rose-Instagram Follower-Insta-Instagram-Social Media-App-Iphone-15 Tipps-Geheimtipps-Geheimnis-Special-Trick-Follower-mehr Follower-mehr Follower bekommen-helle Bilder-weiße Bilder-aktiv sein-kommentieren-liken-Modeblog München-Fashionblog München-Blog-Luftballons-zerissene Jeans-destroyed Jeans-Adidas Superstar rosegold-Asos-Spitze-Wasserfall-wie bekomme ich mehr Instagram Follower-Fashion-Beauty-Food-Fitness-jung-alt-Frauen-Männer-Mac-roter Lippenstift-Freundschaft-bau dir ein Netzwerk auf-entsättigte Bilder-folgen-inspirieren

3. Regelmäßig posten

Das war mein größter Schwachpunkt zu Beginn. Es reicht nicht einmal die Woche ein Bild zu posten. Meine Faustregel heißt: EIN BILD PRO TAG!! Auf Instagram gibt es so viele wunderschöne Accounts, dass man selbst wahnsinnig schnell untergeht, wenn man sich nicht zumindest einmal pro Tag „meldet“. Wenn ihr es sogar schafft zwei- bis dreimal ein Bild pro Tag zu posten, dann umso besser. Öfter sehe ich als unnötig und vielleicht sogar als ’nervig‘ an. Schließlich möchte keiner zugespamt werden, um es übertrieben auszudrücken.

4. Qualität vor Quanität

Dieser Punkt ist mir besonders wichtig. Deshalb (und aus Zeitgründen) lade ich täglich nur ein Bild hoch. Ein verschwommenes Handybild – sorry geht leider gar nicht! Zum Glück machen die neuen Smartphones qualitativ schöne Bilder, trotzdem finde ich Bilder von der Kamera noch einen Ticken besser. Ich glaube, ihr müsst hier einfach eine gesunde Mischung finden. Solange die Qualität zwischen Handy und Kamera nicht wie Tag und Nacht ist, ist durchaus beides in Kombination möglich!

TheRubinRose-The Rubin Rose-Instagram Follower-Insta-Instagram-Social Media-App-Iphone-15 Tipps-Geheimtipps-Geheimnis-Special-Trick-Follower-mehr Follower-mehr Follower bekommen-helle Bilder-weiße Bilder-aktiv sein-kommentieren-liken-Modeblog München-Fashionblog München-Blog-Luftballons-zerissene Jeans-destroyed Jeans-Adidas Superstar rosegold-Asos-Spitze-Wasserfall-wie bekomme ich mehr Instagram Follower-Fashion-Beauty-Food-Fitness-jung-alt-Frauen-Männer-Mac-roter Lippenstift-Freundschaft-bau dir ein Netzwerk auf-entsättigte Bilder-folgen-inspirieren

5. Helle Bilder

Es ist statistisch erwiesen, dass helle Bilder mit einem hohen Weißanteil und weniger gesättigten Farben am Besten auf Instagram ankommen und man somit leichter Instagram Follower bekommt. Ich habe das natürlich getestet und muss zugeben, dass es mir anfangs sehr geholfen hat. Mittlerweile bin ich ehrlich gesagt wieder etwas von diesem „Weiß-Fanatismus‘ abgekommen. Irgendwie ist es langweilig, wenn jeder das gleiche macht. Außerdem kenne ich auch Accounts, die mit bunten kräftigen Farben sehr viel Instagram Follower haben. Was ich allerdings bei jedem großen Account feststellen konnte, dass die Bilder qualitativ hochwertig sind.

6. Einheitlicher Feed

Wenn man auf einen unbekannten Instagram Account klickt der einen einheitlichen Feed hat, ist das gleich viel schöner als wenn alles querbeet durcheinander gewürfelt ist. Die Bilder müssen einfach zueinander passen! Damit euch dieser Punkt leichter fällt, kann ich euch die App VSCO nur wärmstens ans Herz legen! Falls ihr wissen wollt, wie ich diese App nutze und was meine liebsten Filter sind, dann schaut doch mal auf meinem Beitrag über Fotobearbeitungs Apps für das iPhone nach!

7. Lass DICH inspirieren

Folge Accounts, die dir gefallen. Frage dich warum dir ihre Bilder gefallen und lasse dich inspirieren. Aber Achtung: Inspirieren heißt nicht gleich Nachmachen. Mir hat es allerdings anfangs sehr geholfen auf anderen Accounts zu sehen, was gut ankommt und was eben weniger. Außerdem habe ich dadurch auch gelernt, welche Perspektiven und Motive schön zu fotografieren sind.

8. Sei authentisch!

Um nochmal an den vorherigen Tipp anzuknüpfen – kopiere niemanden, sondern sei du selbst. Dazu gehört auch nicht immer nur ‚inszenierte‘ Kamerabilder zu schießen, sondern auch mal einen Schnappschuss mit deinem Handy. Du wirst sehen, dass du mehr Instagram Follower bekommst, wenn du dir selbst treu bleibst!

TheRubinRose-The Rubin Rose-Instagram Follower-Insta-Instagram-Social Media-App-Iphone-15 Tipps-Geheimtipps-Geheimnis-Special-Trick-Follower-mehr Follower-mehr Follower bekommen-helle Bilder-weiße Bilder-aktiv sein-kommentieren-liken-Modeblog München-Fashionblog München-Blog-Luftballons-zerissene Jeans-destroyed Jeans-Adidas Superstar rosegold-Asos-Spitze-Wasserfall-wie bekomme ich mehr Instagram Follower-Fashion-Beauty-Food-Fitness-jung-alt-Frauen-Männer-Mac-roter Lippenstift-Freundschaft-bau dir ein Netzwerk auf-entsättigte Bilder-folgen-inspirieren

9. Diese Bilder gehen am Besten auf Instagram

Ich habe schon so viele Bilder auf Instagram geteilt, aber am allerbesten kommen Selfies, Spiegelbilder und #fromwhereistand Bilder an. Das sind genau die Bilder, die ich nicht mit meiner Kamera, sondern mit dem Handy schieße. Hier muss ich aber noch dazu sagen, dass diese Bilder bei mir als Fashionblogger gut ankommen. Bei Travelbloggern (weiß ich von meinem Freund ^^) sind Sonnenuntergangsbilder heiß begehrt. Und so hat jede Sparte andere Bilder, die besonders gerne von Instagram Follower gesehen werden.

10. Liken, Kommentieren & Folgen

Instagram ist eigentlich easy gestrickt. Ihr könnt liken, kommentieren und folgen, um auf euch aufmerksam zu machen. Was aber meiner Meinung nach gar nicht geht ist Leuten zu folgen, um ihnen nach 3 Minuten wieder zu entfolgen. Sowas nervt und man macht sich damit auch keine Freunde bzw. Instagram Follower.

11. Bau dir ein Netzwerk auf

Apropo Freunde: Instagram ist eine Social Media Plattform auf der verschiedene Leute miteinander agieren sollen. Wenn mir Accounts gefallen (ob groß oder klein), kommentiere ich unter deren Bildern. Manchmal ist es sogar schon vorgekommen, dass man sich in ‚real life‘ getroffen hat und wunderbare Freundschaften entstanden sind. Also nutzt die App nicht nur um Follower zu bekommen, sondern auch um liebe Menschen kennenzulernen 🙂

TheRubinRose-The Rubin Rose-Instagram Follower-Insta-Instagram-Social Media-App-Iphone-15 Tipps-Geheimtipps-Geheimnis-Special-Trick-Follower-mehr Follower-mehr Follower bekommen-helle Bilder-weiße Bilder-aktiv sein-kommentieren-liken-Modeblog München-Fashionblog München-Blog-Luftballons-zerissene Jeans-destroyed Jeans-Adidas Superstar rosegold-Asos-Spitze-Wasserfall-wie bekomme ich mehr Instagram Follower-Fashion-Beauty-Food-Fitness-jung-alt-Frauen-Männer-Mac-roter Lippenstift-Freundschaft-bau dir ein Netzwerk auf-entsättigte Bilder-folgen-inspirieren

12. Hashtags nutzen

Zugegeben seit dem Algorithmus sind die Hashtags nicht mehr das was sie mal waren, trotzdem machen sie noch einen entscheidenden Anteil aus! Wichtig ist hier, dass ihr 30 Hashtags setzt, die beliebt sind und von anderen Menschen gerne gesucht werden. Meine „Standard-Hashtags‘ sind z.B. #fashionblogger #modeblogger #münchen. Zusätzlich verwende ich noch gerne die Jahreszeit #summer und den jeweiligen Tag #sunday #weekend. Nachdem Instagram eine internationale Plattform ist funktionieren logischerweise englische Hashtags am Besten. Ich verwende trotzdem meistens eine Mischung aus deutsch und englisch, um gezielt auch deutsche Leute anzusprechen.

13. Timing

Nicht nur die Bilder sind wichtig, sondern auch der Zeitpunkt zudem ihr die Bilder hochlädt! Bei mir funktioniert morgens zwischen 7 Uhr und 8 Uhr und abends zwischen 19 Uhr und 21 Uhr am besten. Abends geht sogar noch mehr ab als morgens. Zu dieser Zeit kommen wahrscheinlich viele von der Arbeit, etc. und scrollen daheim oder unterwegs durch den Instagram Feed.

14. Nutze Tags

Wir Fashionblogger taggen sowieso alle Marken, die wir auf dem Bild tragen. Zusätzlich gibt es aber auch noch Seiten wie zum Beispiel @ootdsubmit die ihr vertaggen könnt, um eventuell von diesen großen Accounts gefeatured zu werden. Ehrlich gesagt, ist das bei mir noch nie der Fall gewesen, aber ich versuche trotzdem weiterhin mein Glück. Schließlich habe ich auch schon positive Beispiele gesehen, die gefeatured wurden und dadurch wahnsinnig viele Instagram Follower dazu gewonnen haben.

15. Teile deinen Instagram Account

Und zwar auf deinen anderen Social Media Kanälen. Vielleicht kommen dann von Facebook, Twitter & Co. Menschen zu dir, die dich auf Instagram nicht gefunden hätten.

 TheRubinRose-The Rubin Rose-Instagram Follower-Insta-Instagram-Social Media-App-Iphone-15 Tipps-Geheimtipps-Geheimnis-Special-Trick-Follower-mehr Follower-mehr Follower bekommen-helle Bilder-weiße Bilder-aktiv sein-kommentieren-liken-Modeblog München-Fashionblog München-Blog-Luftballons-zerissene Jeans-destroyed Jeans-Adidas Superstar rosegold-Asos-Spitze-Wasserfall-wie bekomme ich mehr Instagram Follower-Fashion-Beauty-Food-Fitness-jung-alt-Frauen-Männer-Mac-roter Lippenstift-Freundschaft-bau dir ein Netzwerk auf-entsättigte Bilder-folgen-inspirieren

Das waren sie: Meine 15 Tipps, um mehr Instagram Follower zu bekommen. Es gibt sicherlich noch etliche mehr, aber damit ich euch nicht zu sehr erschlage, wird es dafür einen Teil 2 geben!

Hier nochmal die Tipps, um Instagram Follower zu bekommen, kurz zusammengefasst:

  • 1. Was willst du auf deinem Instagram Account zeigen? (Fashion, Beauty, Lifestyle, …)
  • 2. Wen willst du ansprechen? (Männlich, Weiblich, …)
  • 3. Regelmäßig posten (Faustregel: 1 Bild pro Tag)
  • 4. Qualitative Bilder
  • 5. Helle Bilder
  • 6. Habe einen einheitlichen Feed (VSCO App)
  • 7. Lass dich von anderen Accounts inspirieren
  • 8. Aber bleib immer DU selbst
  • 9. Für Fashionblogger funktionieren Selfies, Spiegelbilder und #fromwhereistand am Besten
  • 10. Liken, Kommentieren, Folgen
  • 11. Bau dir ein Netzwerk auf!
  • 12. Nutze 30 Hashtags pro Bild
  • 13. Poste morgens oder abends
  • 14. Vertagge große Instagram Accounts
  • 15. Teile deinen Instagram Account auf deinen anderen Social Media Seiten

Für das 20k Special habe ich mir nicht nur einen interessanten Blogpost überlegt, sondern auch ein cooles Shooting mit Gasluftballons. Ich finde die roten Herzen mit der Aufschrift ‚LOVE‘ sehr passend, um euch meine Dankbarkeit auszudrücken! Also an dieser Stelle einfach nochmal DANKE!! Ihr seid die Besten und der Grund warum ich immer weiter blogge!

 TheRubinRose-The Rubin Rose-Instagram Follower-Insta-Instagram-Social Media-App-Iphone-15 Tipps-Geheimtipps-Geheimnis-Special-Trick-Follower-mehr Follower-mehr Follower bekommen-helle Bilder-weiße Bilder-aktiv sein-kommentieren-liken-Modeblog München-Fashionblog München-Blog-Luftballons-zerissene Jeans-destroyed Jeans-Adidas Superstar rosegold-Asos-Spitze-Wasserfall-wie bekomme ich mehr Instagram Follower-Fashion-Beauty-Food-Fitness-jung-alt-Frauen-Männer-Mac-roter Lippenstift-Freundschaft-bau dir ein Netzwerk auf-entsättigte Bilder-folgen-inspirieren

TheRubinRose-The Rubin Rose-Instagram Follower-Insta-Instagram-Social Media-App-Iphone-15 Tipps-Geheimtipps-Geheimnis-Special-Trick-Follower-mehr Follower-mehr Follower bekommen-helle Bilder-weiße Bilder-aktiv sein-kommentieren-liken-Modeblog München-Fashionblog München-Blog-Luftballons-zerissene Jeans-destroyed Jeans-Adidas Superstar rosegold-Asos-Spitze-Wasserfall-wie bekomme ich mehr Instagram Follower-Fashion-Beauty-Food-Fitness-jung-alt-Frauen-Männer-Mac-roter Lippenstift-Freundschaft-bau dir ein Netzwerk auf-entsättigte Bilder-folgen-inspirieren

TheRubinRose-The Rubin Rose-Instagram Follower-Insta-Instagram-Social Media-App-Iphone-15 Tipps-Geheimtipps-Geheimnis-Special-Trick-Follower-mehr Follower-mehr Follower bekommen-helle Bilder-weiße Bilder-aktiv sein-kommentieren-liken-Modeblog München-Fashionblog München-Blog-Luftballons-zerissene Jeans-destroyed Jeans-Adidas Superstar rosegold-Asos-Spitze-Wasserfall-wie bekomme ich mehr Instagram Follower-Fashion-Beauty-Food-Fitness-jung-alt-Frauen-Männer-Mac-roter Lippenstift-Freundschaft-bau dir ein Netzwerk auf-entsättigte Bilder-folgen-inspirieren

Mantel/Coat – Asos

Bluse/Blouse – comma

destroyed Jeans – Romwe

Sneaker – Adidas Superstar (rosegold)

Kanntet ihr alle Tipps schon? Oder habt ihr noch ein paar neue Tipps, um Instagram Follower zu bekommen, die ich noch nicht kenne? 

 

You might also like

Vivian

15 Comments

    • Danke Liebes <3 Leider ist es mittlerweile dank dem Algorithmus immer schwieriger geworden 🙁

  1. Herzlichen Glückwunsch. Ich finde es toll, dass du dich über die 20k freust. Habe letztens einen ähnlichen Blogeintrag von einer mit 50k gelesen und die wurde ihren Kommentaren ziemlich verissen, dass 50k nicht viel sei und warum sie sich so darüber freut.

    Ich weiß wie schwierig es ist viele Follower zu bekommen und wie lange es dauert. Vor allem wenn man so wie ich, zu viele verschiedene Bereiche fotografiert. Bei mir ist es Kunst, Architektur, Kaffee, Bücher und ich selbst. Selfies laufen auf jeden Fall am besten, was ich etwas traurig finde.
    Die großen Accounts werden immer größer und die kleinen wachsen mühsam.

    Mach weiter so und bleib dir treu.

    Lg C.

  2. Herzlichen Glückwunsch das ist wirklich eine ganze Menge an Followern. Ich dagegen finde es nicht gerade wichtig wie man besonders viele Instagram Follower bekommt. Aber ich denke das dieser Beitrag vielen sehr nützlich erscheinen wird!

    Sophie♥

  3. Wow die Bilder sind wunderschön geworden und du siehst wirklich richtig happy aus!! ❤ Glückwunsch zu den 20k! 🎉 Einige der Tips kannte ich schon – sie umzusetzen fällt mir allerdings sehr schwer! Momentan ist mein Leben aber auch sehr ungeregelt – sobald ich alles wieder geordnet habe, klappt das auf meinem Blog und auf Instagram auch wieder! 😊

    Toller Beitrag 🌸
    Xo, Kimberly von https://www.kimberlybradshaw.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.