Sunny thank you for the sunshine… Sicherlich kennt ihr alle die Raffaello Werbung mit dem puderzucker-weißen Strand und dem türkis blauen Meer im Hintergrund. Die paradiesische Kulisse und der wunderschön weiße Hut , den die Frau im Video trägt, haben mich zu meinem heutigen Outfit inspiriert.

Beitrag ansehen

Erholt und hochmotiviert melde ich mich mit einem neuen Outfitpost aus meinem Urlaub zurück. Wie einige von Euch sicher schon mitbekommen haben, war ich für 2 Wochen in Griechenland auf der kleinen Insel Samos. Die paradiesische Landschaft, das türkise Meer und das traumhaftschöne Wetter werde ich wirklich sehr vermissen. Jeder Tag war so ereignisreich und aufregend – ich könnte Stunden in Erinnerung schwelgen.. Mehr dazu werdet ihr in einem separaten Beitrag erfahren.

Beitrag ansehen

Hallo Ihr Lieben! Ich melde mich zurück mit einem weiteren Sommertrend – Espadrilles! Die lockerleichten Slip-on-Schuhe mit den geflochtenen Sohlen aus Pflanzenfasern sind bequem und sehen gut aus. Der Trendschuh wurde früher hauptsächlich in Südfrankreich und Spanien hergestellt. Daher auch der Name und das sommerliche Auftreten – eben richtiges Urlaubsfeeling.

Beitrag ansehen

Turnschuhe werden schon lange nicht mehr ausschließlich während dem Sport oder im Fitnessstudio getragen. Sie sind nicht einfach nur Freizeitschuhe, sondern Megatrend in der Modeszene. Auf der Berliner Fashionweek konnten statt hohen Hacken, vor allem coole Sneaker kombiniert zu edlen Designer-Outfits bewundert werden. Fashion-Victims haben die Wandelfähigkeit des Trend-Pieces erkannt und präsentieren diese sogar im femininen Kleid oder schicken Hosenanzügen. Der Hype umfasst insbesondere die verschiedenen weißen Varianten des it-Labels Nike. Als ich mal wieder sämtliche Online Shops nach schönen Sneakern durchforstet habe, bin ich auf dieses wunderschöne Modell von Nike gestoßen. Das Modell heißt Nike Rosherun und ist insgesamt sehr schlicht, aber doch aufregend durch die Leo Akzente. Sie sind zeitlos und passen zu vielen verschiedenen Outfits. Außerdem sehen sie nicht nur lässig aus, sondern sind auch viel bequemer als waghalsige High Heels. Das bedeutet natürlich nicht, dass ich keine hohen Schuhe mehr anziehen werde, aber im Moment bin absolut von dem Sneaker-Style überzeugt. Cardigan – H&M T-Shirt – H&M Rock/Skirt – Zara (similiar here and here) Sneaker* – DEFSHOP (in schwarz hier) Tasche/Bag – Chloé Armband/Bracelet – Asos Ringe/Rings – H&M (similiar here) Ohrringe/Earrings – Accessorize (similiar here) Flasche/Bottle – Voss Falls Ihr noch mehr über den Sneaker-Trend erfahren wollt dann schaut doch mal beim DEFSHOP-Magazine vorbei! 🙂 *in Kooperation mit DefShop

Beitrag ansehen

Weiß ist eine absolute Sommerfarbe! Auch 2015 kann man den “all-over-Look” auf White Partys oder auf den Straßen beobachten. Die Farbe sorgt für ein luftig frisches Gefühl und hält auch an heißen Tagen schön kühl. Mit ein paar Farbtupfern wirkt der Look sofort dynamischer und sportlicher und verleiht eine feminine Ausstrahlung. Dazu genügt ein einziges farbiges Detail, wie meine fliederfarbene Handtasche. Um den Look noch etwas aufregender zu gestalten, kombiniere ich zwei verschiedene Spitzenmuster. Das auffälligste Element meines Outfits, scheint meine Frisur gewesen zu sein – zumindest wurde ich mehrmals darauf angesprochen. Der Zopf ist wirklich simple und kann einem schlichten Outfit das gewisse Etwas verleihen. Top – Lookbookstore (Similiar Here) Hose – H&M (Similiar Here) Tasche – Louis Vuitton (Similiar Here) Armkettchen – Swarovski Ohrringe – Asos   Was sagt ihr zu dem “All-White” Look?

Beitrag ansehen

Es ist wunderschön. Die Sonne scheint über dem strahlend blauen Himmel und die Temperaturen steigen. Teilweise ist es sogar so heiß, dass ich ratlos bin, was die passende Kleiderwahl betrifft. Wenn die Sonne herunterbrennt, eignen sich am besten helle Töne, da diese die Sonnenstrahlen weniger anziehen. Nicht nur im Frühjahr auch im Sommer liegt Pastell voll im Trend. Vor allem Celebritys greifen zur Zeit am liebsten zur Light-Variante bei ihren Outfits. Meiner Meinung nach schmeicheln die zarten Pastellfarben am besten zu Weiß oder ausgewaschenem hellen Denim. Ich habe mich für ein pudrig-rosanes Oberteil, mit niedlichen Details an den Ärmeln, in Kombination mit einer weißen Short entschieden. Die hauchzarte Puderschicht verleiht eine sommerlich anmutige Sophistication und steht leicht gebräunter Haut ebenso wie Elfen-Teint. Um das softe Outfit noch abzurunden, trage ich feine goldene Akzente und eine wunderschöne Tasche mit Blumenprint.   T-Shirt – H&M (Similiar Here) Hose – Zara (Similiar Here) Schuhe – Deichmann Tasche – Aigner kurze Kette – Jewelberry (Similiar Here) lange Kette – Asos (Similiar Here) Armband – Asos (Similiar Here) Was hält Ihr vom Pastell-Trend?

Beitrag ansehen