Hallo ihr Süßen, heute geht es um mein zweites YouTube Video – Wuhuu! Ich hätte selbst nicht gedacht, dass mir Videos drehen solch’ eine Freude bereitet! Obwohl das Schneiden richtig zeitintensiv ist, finde ich es auch sehr amüsant meine ganzen Grimassen und Reaktionen zu beobachten. Somit lerne ich mich selbst noch ein kleinwenig besser kennen und das auf eine sehr lustige Art und Weise 😀 Darum soll es aber heute nicht gehen, sondern um ein ganz besonderes Make-up Tutorial – mein sogenanntes Photoshop Make-up.

Beitrag ansehen

Da ich die Maybelline Lash Sensational Maskara die letzten Wochen ausgiebig getestet habe, möchte ich euch heute einen kleine Review dazu geben. Design Vom äußeren Erscheinungsbild ähnelt sie stark der Volum’ Express Serie. Nur bei der Farbe, wurde die Maskara, statt in einem knalligen gelb, in einem eleganten rosé gehalten. Von der Optik hat sie mich schon mal auf jeden Fall überzeugt! Ergebnis Wichtiger als das Aussehen ist meiner Meinung nach das Ergebnis. Die Maskara hat ein mittelgroßes Gummibürstchen, das etwas geschwungen verläuft. Eigentlich bin ich nicht so ein großer  Fan von dieser Art von Bürstchen, weil sie meistens kein Volumen zaubern, aber das ist hier überhaupt nicht der Fall! Die Maskara verleiht nicht nur Volumen, sondern trennt die Wimpern auch ganz toll. Yeah keine Fliegenbeinchen!! 😀 Auf den folgenden Bilder könnt ihr das Ergebnis an meinen Wimpern sehen. Für mich ist es meine neue Lieblingsmaskara aus der Drogerie geworden! Das heißt natürlich nicht, dass die Maskara bei jedem funktioniert.. Es kommt immer darauf an, was man für ein Resultat erzielen möchte. Für alle, die lieber den natürlichen Look bevorzugen, wird sie wahrscheinlich weniger geeignet sein. Habt Ihr die Maskara auch schon getestet?

Beitrag ansehen